es gab einmal eine Zeit, in der in vielen deutschen Flüssen Perlen wuchsen. Was wie der Anfang eines Märchens klingt, ist doch die Wahrheit. Lange habe ich mir gewünscht, in einem Roman von der Geschichte der Flussperlen, den damit verbundenen Sagen und Mythen, und ihrer Verwendung in Mode und Medizin zu erzählen. Jetzt ist es soweit: „Die Perlenfischerin“ ist im Lübbe-Verlag erschienen. In meinem Blog berichte ich über meine Recherchen und die Hintergründe dieses Romans.


Ebenfalls frisch auf dem Markt ist mein dritter Sylt-Krimi. In „Finsteres Kliff“ bekommt meine Kommissarin Liv Lammers es mit Raubgräbern und blutigen Wikingerritualen zu tun. Auch zu diesem, ebenfalls bei Lübbe - und als Hörbuch im Audio Media Verlag -, erschienen Krimi finden Sie im Blog Hintergrundberichte. Mir hat die Recherche besonderen Spaß gemacht, weil ich Hügelgräber faszinierend finde und deshalb quasi an jedem Steinkreis haltmachen muss.

Extrem stolz macht es mich. mit „Die Arznei der Könige“ zu den Nominierten für den Goldenen Homer, den besten historischen Roman 2019, zu gehören. Zwölf weitere wunderbare Autoren wurden von einer fachkundigen Jury mit ihren beeindruckenden Romanen ausgewählt, so dass schon allein die Nominierung eine Ehre ist. Wer mit dem Goldenen Homer ausgezeichnet wird, erfahren wir allerdings erst am 23. November bei der Gala der Autorenvereinigung Homer in Ingolstadt.

Bis dahin werde ich mich sicher noch öfters mit Neuigkeiten melden. Alles Gute für Sie, bleiben Sie gesund!

Herzlichst Ihre,

Sabine Weiß

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie möchten informiert werden, wenn ein neues Buch von mir erscheint, wenn es aktuelle Blog-Artikel, Lesungen, Leserunden oder Gewinnspiele für meine Abonnenten gibt? Dann melden Sie sich für den Newsletter an! Ich freue mich auf Sie.

         Mail